Interner Final in Oberönz vom 22.11.2014

38 JasserInnen erkoren am 22. November den Jasskönig der Sektion Oberaargau. Bei einem gemütlichen und friedlichen  Jass, so die Worte von Präsident Urs Schmitz bei der Rangverkündigung, wurde die erfreuliche Saison ausgeläutet. Der Gabentempel durfte  sich sehen lassen.  Die Preissumme betrug schöne Fr. 8‘200.--.

Rangliste

 

Gabentempel

Der reichbestückte Gabentempel

 
Das_Siegertrio.jpg

Das Siegertrio von links: Schenkel Cesar ( 3.Rang) , Balsiger Andreas ( 1.Rang), Schenk Markus ( 2.Rang)

 
3_Frauen_im_internen_Final.jpg

Drei Frauen schafften den internen Final

 
Treue_Jasser.jpg

Zwölf  treue Jasser haben alle vierzehn Runden
gespielt

 
Sieger_2.jpg

Der Sieger Andreas Balsiger in voller Konzentration